Team

Leitung:
Frau Heike Naumann


Personelle Besetzung:
Das Team besteht aus 3 Erzieherinnen (inkl.Leitung) und 2 Kinderpflegerinnen, die regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teilnehmen.

Ihr Kind wird bei uns von pädagogischen Fachkräften betreut:

  • 3 staatlich anerkannte Erzieherinnen inklusive der Krippenleitung
  • 1 staatlich geprüfte Kinderpflegerinnen
  • 1 staatlich geprüfte Kinderpflegerin mit dem Zertifikat- Fachkraft für Kinder unter 3 Jahren

Die wöchentlichen Arbeitsstunden der Mitarbeiterinnen richten sich nach der Anzahl der Kinder und deren Buchungszeiten.

In den wöchentlichen Teamsitzungen werden die pädagogischen Themen und organisatorischen Inhalte besprochen.

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist die Konzeption unserer Einrichtung.

Zur Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit und zum Umgang mit dem gesellschaftlichen Wandel bilden wir uns ständig weiter und fort.

Zusammenarbeit im Team

Wir sind ein starkes, aufgeschlossenes Team, in dem jede Mitarbeiterin ihre individuellen Fähigkeiten und Stärken in einer gemeinsamen Basis einbringt.
In den wöchentlichen Teamsitzungen werden diese Grundsatzziele abgesprochen, die jede persönlich und selbstständig nach ihren Schwerpunkten umsetzt. Durch gute Absprachen sind die Zuständigkeitsbereiche fließend.
Zusätzlich finden wöchentliche gruppeninterne Gespräche statt. Nach Bedarf werden kleinere Arbeitsgruppen gebildet, um z.B. die Konzeption zu erarbeiten und Organisatorisches und Pädagogisches zu besprechen, Feste vorzubereiten, Räum- und Putzarbeiten durchzuführen.
Unser Team legt großen Wert auf Fortbildungen. So sichern wir ein hohes Maß an Fachwissen nach den neuesten Forschungsergebnissen, stärkt die Kontinuität und erweitert  die Kompetenz in unserer Kinderkrippe, um so einen hohe Qualitätsstandart gewährleisten zu können.

Zum Aufgabengebiet des pädagogischen Personals gehört unter anderem:

  • gezielte Einzel- und Gruppenbeobachtung
  • kindorientierte Planung
  • Reflexion unserer Arbeit
  • regelmäßige Gruppen- und Teambesprechungen
  • Fallbesprechungen
  • Zusammenarbeit mit Fachdiensten
  • Kontakt zur Frühförderstelle
  • Aufnahmegespräch und Elterngespräche
  • Elternabende
  • Begleitung bei weiterreichenden Hilfsmaßnahmen
  • Elternbriefe
  • Erarbeitung und Aktualisierung der Konzeption.

Kontakt

Kinderkrippe St. Nikolaus
Am Lerchenrain 1
87459 Pfronten
Telefon: 08363 927540


Öffnungszeiten
Mo bis Fr 7.00 - 15.00 Uhr

Lage und Anfahrt »
© 2018 Katholisches Dekanat Marktoberdorf