Eltern

Ohne Eltern geht es nicht!

Zusammenarbeit mit den Eltern ist vielfältig. Sie wird von uns als die wichtigste Grundvoraussetzung und wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit angesehen. Wir verstehen die Eltern als unsere Partner mit einem gemeinsamen Ziel, die persönlichen Entwicklungsprozesse jedes Kindes gemeinsam zu begleiten und zu gestalten. Dazu gehört ein offener Austausch über die Entwicklung des Kindes und gegenseitiges Vertrauen. Familie und Kindertagesstätte sind gemeinsam für das Wohl des Kindes verantwortlich. Sie sollten sich ergänzen und wechselseitig bereichern.

An oberster Stelle steht hier das Elterngespräch. Schon mit der Anmeldung findet ein Gespräch statt, das ein erstes Kennenlernen der Eltern, der Erzieherin und der Einrichtung und viele Fragen und Antworten rund um das Kind zum Inhalt hat.

Die Eingewöhnung ist eine wesentliche und sehr sensible Phase, die zum Wohle des Kindes nur gemeinsam mit den Eltern gestaltet werden kann. Um sich in dieser Zeit gemeinsam auf den Weg machen zu können, erhalten die Eltern Informationen als Grundlage zu Gesprächen mit den Erzieherinnen. Ebenso bieten wir ein jährliches Entwicklungsgespräch mit den Eltern an.

Ein ständiger gegenseitiger Austausch über das einzelne Kind und das Kind betreffende Ereignisse finden regelmäßig statt. Zeiten hierfür werden miteinander vereinbart oder finden, falls es die Situationen zulassen, auch mal "zwischen Tür und Angel" statt.

Wir sprechen gerne mit Ihnen! Gemeinsam stellen wir die Stärken und Schwächen der Kinder fest. Wir sind auch Ihre Ansprechpartner in Problemsituationen.

Selbstverständlich ist jederzeit ein Gespräch nach Vereinbarung möglich.

Ihre Mitarbeit erleichtert unsere Arbeit und schafft ein Gemeinschaftsgefühl.

Unterstützend erhalten sie Informationen durch unsere Elternbriefe und die verschiedenen Aushänge.

Der Austausch ist uns wichtig und hierfür nehmen wir uns Zeit!

 

Der Elternbeirat wird im September für das jeweilige

Krippenjahr von den Krippeneltern gewählt. Der gewählte Elternbeirat ist die Elternvertretung aller Krippeneltern.

Das Gremium besteht aus mehreren Mitgliedern, die dann aus ihrer Mitte den/die Vorsitzende/n wählen.

Die Aufgabe des Elternbeirats ist es, die gesamte Arbeit

unserer Einrichtung zu unterstützen. Vor allem aber soll er der Zusammenarbeit zwischen Eltern und dem Krippenpersonal dienen.

 

Kontakt

Kinderkrippe St. Nikolaus
Am Lerchenrain 1
87459 Pfronten
Telefon: 08363 927540


Öffnungszeiten
Mo bis Fr 7.00 - 15.00 Uhr

Lage und Anfahrt »
© 2018 Katholisches Dekanat Marktoberdorf