Eltern

Ohne Eltern geht es nicht!

Eltern vertrauen uns ihr Wertvollstes an, das sie haben - ihr Kind.

Wir möchten, dass sich alle Familien bei uns wohl fühlen.
In den gemeinsamen Jahren möchten wir mit den Familien wachsen und ein vertrauensvolles, wertschätzendes Miteinander pflegen.

 

Erziehungspartnerschaft pädagogisches Fachpersonal und Eltern

  • Wir möchten die persönlichen Entwicklungsprozesse Ihres Kindes gemeinsam mit Ihnen begleiten und gestalten. Dazu gehören Offenheit und gegenseitiges Vertrauen. 

 

Einführungsgespräch

  • Dies findet statt, bevor Ihr Kind in die Krippe kommt.
    Wir lernen uns kennen, tauschen Informationen aus und Sie haben Gelegenheit um Fragen zu stellen. Außerdem werden Sie über den Ablauf der Eingewöhnung informiert.

 

Eingewöhnung

  • Dies ist eine wesentliche und sehr sensible Phase, die wir nur gemeinsam mit Ihnen gestalten können. Wir machen uns gemeinsam auf den Weg, zum Wohle Ihres Kindes.
  • Nach der Eingewöhnung kommen wir mit Ihnen ins Gespräch und reflektieren den Verlauf.

 

Entwicklungsgespräch

  • Grundlage des Entwicklungsgespräches sind Alltagsbeobachtungen und gezielte Beobachtungen in der Krippe. Wir besprechen, wo das Kind steht und was weitere Handlungsschritte sein können.

 

Tür- und Angelgespräche

  • Kurze Informationen während der in der Bring- bzw. Abholzeit aus.

 

Gespräche nach Bedarf

  • Jederzeit können Sie das pädagogische Fachpersonal ansprechen, wenn Ihnen etwas am Herzen liegt.
  • Gerne nehmen wir uns Zeit.
  • Damit dies ungestört und vorbereitet stattfinden kann, bitten wir um vorherige Terminabsprache.

 

Mitarbeit

  • Ihre Mitarbeit entlastet uns und schafft ein Gemeinschaftsgefühl.

 

 

Elternumfrage

  • 1x jährlich findet eine Elternumfrage statt. Sie bekommen dafür einen Bogen zum Ausfüllen. Dieser sichert die Qualität unserer Arbeit. Wir reflektieren die Ergebnisse und nehmen Anregungen in unsere pädagogische Arbeit auf.

 

Elternbeirat

  • Der Elternbeirat ist das Bindeglied zwischen Eltern, KiTa Team und Träger.
  • Die Aufgaben sind gesetzlich im BayKiBiG, Art. 14, 15 geregelt.
  • Der Elternbeirat wird im September für das jeweilige KiTa Jahr von den Eltern gewählt.
  • An der Informationspinnwand im Erdgeschoss unseres Hauses hängen Fotos von den Elterbeiräten.
  • Die Sitzungstermine, Tagesordnungspunkte und die Protokolle der Sitzungen hängen an der zweiten Eingangstüre im Erdgeschoß.

 

 

 

Kontakt

Kinderkrippe St. Nikolaus
Am Lerchenrain 1
87459 Pfronten
Telefon: 08363 8092


Öffnungszeiten
Mo bis Fr 7.00 - 15.00 Uhr

Lage und Anfahrt »

Downloads

© 2021 Katholisches Dekanat Marktoberdorf