Kinderkrippe St. Nikolaus

in Pfronten

Aktuelle Informationen für Eltern:

 

 In dieser Kindertageseinrichtung wird der Beitrag April und Mai 2020 nicht eingezogen.

Hinweise zum Krippengeld

Soweit der Träger aufgrund der Betretungsverbote für einen oder mehrere Monate auf die Erhebung von Elternbeiträgen bzw. Kinderbetreuungsgebühren vollständig verzichtet (z.B. für April und Mai 2020), bitten wir die Eltern, das vollständige Entfallen der Elternbeiträge bzw. Kinderbetreuungsgebühren für einen oder mehrere Monate dem Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) mitzuteilen.

 

Ab 1. Juli 20 dürfen alle Kinder, vorausgesetzt, sie weisen keine Krankheitssymptome auf, am eingeschränkten Krippenbetrieb, zu ihren jeweiligen Buchungszeiten, teilnehmen.

Herzlich Willkommen in unserer Kinderkrippe St. Nikolaus in Pfronten.

Eins, zwei oder drei  Jahre vertrauen Sie uns Ihr Wertvollstes, Ihr Kind, an. In dieser Zeit werden wir es bilden, erziehen und betreuen. Wir sind uns unserer großen Verantwortung bewusst und setzen unser ganzes Wissen und Können, vor allem aber Liebe und Zuwendung ein, um Ihr Kind bei seiner „Ich-Werdung“ und seiner Entwicklung zu unterstützen.

Leitgedanke

Unsere Kinderkrippe ist ein Ort der Begegnung und ein Lernort des Glaubens. Zum Profil unserer Kinderkrippe gehört es, dass wir regelmäßig beten und von Gott erzählen.

Besuchen Sie uns!

Für ein persönliches Kennenlerngespräch stehen wir Ihnen täglich in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr zur Verfügung.  Bitte vereinbaren Sie zuvor einen Termin mit uns.

Freie Plätze

Wir haben im Moment keine freien Krippenplätze

Kontakt

Kinderkrippe St. Nikolaus
Am Lerchenrain 1
87459 Pfronten
Telefon: 08363 8092


Öffnungszeiten
Mo bis Fr 7.00 - 15.00 Uhr

Lage und Anfahrt »

Downloads

© 2020 Katholisches Dekanat Marktoberdorf